Über diesen Blog

Warum habe ich einen Blog?

Die Antwort darauf ist eigentlich ganz einfach: Weil ich mit meinen Lesern interagieren möchte, weil ich näher an ihnen dran sein möchte, und weil ich dies ebenso andersherum gerne sehe. Sprich: Ihr als Leser könnt durch diesen Blog einfach mehr über mich, meine täglichen Gedanken und Umtriebe, über meine Forschungen und meine Schreiberei erfahren. Ihr könnt hier wunderbar kommentieren und mit mir in Kontakt kommen. Das kann man natürlich auch mit den sozialen Netzwerken, auf denen ich natürlich auch vertreten bin, doch ich denke ein Blog als zentrales Medium ist eine wunderbare Sache und ich kann natürlich jederzeit auch die Bloginhalte über die sozialen Netzwerke teilen.

Und hier, auf diesem Blog, schreibe ich dann immer wieder auch einfach nur, was mir im Kopf herumschwirrt…(macht dies ein Autor nicht sowieso?)

Ebenso erfahrt Ihr hautnah, an welchen Projekten ich derzeit arbeite, was Euch bald Neues erwartet und auf was Ihr Euch freuen könnt.

Ich denke, das ist keine schlechte Sache!

Wer direkten Kontakt mit mir sucht, der kann beispielsweise auf eine der vielen Veranstaltungen kommen, bei denen ich Vorträge halte, oder zu den Fantasy- und Science-Fiction-Conventions, bei denen ich Lesungen halte oder auch einfach nur mit einem Bücherstand vor Ort bin. Wo das ist erfahrt Ihr auf meiner Homepage http://www.alexander-knoerr.de und natürlich auch hier.

Ach ja, und wem das nicht reicht, der kann mir jederzeit gerne eine Email senden an:

alexander.knoerr@web.de